Schriftsteller & Sachbuchautor
Barry Jünemann

Um bestimmte Features zu ermöglichen, verwenden wir Cookies. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr information.

 

Willkommen auf meiner Homepage.

 

Sie werden in meinen Büchern mit Themen konfrontiert, die nicht jedem angenehm sind, vielleicht unglaublich klingen, einigen unheimlich erscheinen, manche erschrecken und bei sehr vielen Menschen zu einer Reaktion führt, die man dann mit Angst- Wunsch- oder Paradigmendenken beschreiben könnte und in der Fachsprache, als "kognitive Dissonanz" bezeichnet wird.

 

Aber sein Sie versichert, das ich jedes Thema lange und intensiv recherchiert habe. Ich gebe meinen Lesern in meinen Büchern auch die Gelegenheit, die Dinge selbst nachzurecherchieren, indem ich ihnen Quellen nenne. Das können originale Artefakte, alte Schriften, wissenschaftliche Studien, andere Buchtitel, Fachzeitschriften, Internetseiten, Internetlinks oder aber auch Schlagwörter für die Suchmaschine sein.

 

Wichtig dabei ist es, der Wahrheit möglichst nahe zu kommen und die Spreu vom Weizen zu trennen!

 

Was ist jedoch die Wahrheit?


Wenn ich Ihnen nun sage, dass 2 plus 2 gleich 4 ist, ist das bereits die Wahrheit? Wenn wir beide auf einer Party sind und mich ruft ein Freund an und fragt mich, was wir denn machen und ich sage ihm dann, dass wir feiern, ist das die Wahrheit? Wenn mich nun ein Freund am nächsten Tag fragt was ich am Vortag getan habe und ich ihm dann antworte, dass ich auf einer tollen Party war, ist dies dann die Wahrheit? Wenn ich ihm weiter sage, dass zuviel Alkohol trinken nicht gut sei und nur zu einem Kater führt, ist das die Wahrheit? Wenn ich nun meinem Freund sage, dass ich mich trotz allem, köstlich amüsiert habe, ist das die wirklich die Wahrheit?

 

Wenn man nun meinen Freund, mit dem ich zusammen auf der Party war, fragt, was er denn am Vortag gemacht habe und dieser nun antwortet, dass er auf einer langweiligen Feier war, wo es nichts anständiges zu trinken gab, sagt er nun die Wahrheit?


Ok, ich will Sie nicht länger auf die Folter spannen. Ich habe Sie zugegebener Weise auch etwas ausgetrickst. Wie? Indem ich Sie ganz einfach jeweils zum Schluss meiner Frage gefragt habe, ob dies denn nun die Wahrheit sei.


Die Wahrheit unterteilt sich in zwei Wahrnehmungssegmente.

 

Die "subjektive Wahrheit" und die "objektive Wahrheit"!


Stellen Sie sich einmal vor, wir beide würden gefragt werden, wie das Wetter im Augenblick wäre. Ich antworte, dass es schönster Sonnenschein ist. Sie hingegen sagen, dass es Hunde und Katzen regnet. Wer sagt nun die Wahrheit?

 

Wir setzen nun einmal voraus, dass alle Beteiligten ehrlich sind. Nun, wir sagen beide die Wahrheit, denn ich befinde mich an einem anderen Ort. Wir haben beide auf eine objektive Frage, mit einer subjektiven Antwort reagiert.

 

Ich möchte Ihnen mal eine kniffligere Frage stellen.

 

Wie heisst der höchste Berg der Welt?

 

Wahrscheinlich wäre Ihre Antwort, der Mount Everest, richtig? Wenn ich dies nun verneine und behaupte, der höchste Berg wäre der Chimborazo in Equador, würden Sie mir doch nicht glauben, oder?

 

Nun halten Sie sich fest. Auch hier hätten wir beide recht! Wie das geht?

 

Auch bei der Antwort zum höchsten Berg der Welt, haben wir unsere subjektiven Annahmen benutzt. Wenn Sie die Höhe nach dem Meeresspiegel berechnen, so ist der Mount Everest im Himalaya Gebirge, mit 8.848 Meter der höchste Berg der Erde.

 

Nehme ich jedoch als Bezugspunkt, den Mittelpunkt der Erde, was eigentlich der fairste Ausgangspunkt einer Messung wäre, so ist der Chimborazo, mit 6.384,557 Meter, der höchste Berg der Erde. Der Mount Everest kommt, so gemessen, auf nur 6.382,414 Meter! Er ist, nutzt man diesen Bezugspunkt, gerade mal der vierthöchste Berg der Erde.

 

Nun ist es mit der Interpretation der Wahrheit noch interessanter. Sie wird gern für die eigenen Zwecke mit Meinungen und Erfahrungen, aber auch mit Wünschen, Ängsten, Glaube, Behauptungen, Paradigmen, ja sogar mit Lügen angereichert oder verdreht. Allein die Tatsache, dass man der Terminologie, Wahrheit, verschiedene Bedeutungen zuschreibt, macht es dem Einzelnen bereits schwierig, Wahrheiten zu erkennen. Mit Wahrheit kann nun die blanke Übereinstimmung mit der Wirklichkeit, einem nüchternen Sachverhalt oder einer Tatsache gemeint sein. Es kann auch der Sinn gemeint sein, der hinter einem der vorgenannten Punkte steckt. Nun kommt noch hinzu, dass die eigene Überzeugung aus Erfahrungen, Erkenntnisse oder Glaube als wahr oder wahrhaftig angesehen werden. Jetzt wird es noch komplizierter, denn als Adjektiv kann "wahr" auch nur die Richtigkeit, die Echtheit oder Reinheit einer Sache beschreiben. Das gleiche gilt für Personen oder deren Handlungen. Wer kennt nicht den Satz des "wahren Freundes in der Not"!

 

Gibt es nun verschiedene objektive Wahrheiten oder gar verschiedene objektive Realitäten?

 

Nein! Das klingt provokant, aber lassen Sie es mich kurz ausführen. Sie werden mir dann Recht geben. Stellen Sie sich vor ich sage Ihnen, dass es am 13.08.1999 in Düsseldorf geregnet hat. Vielleicht wohnen Sie nun sogar in Düsseldorf und können sich noch leicht erinnern, dass es doch in diesem Jahr so gut wie nie geregnet hat. Sie zweifeln so vielleicht meine Aussage an. Nun forschen wir nach Zeitzeugen, die sich noch sehr genau daran erinnern können, weil sie diesen Tag mit einem bestimmten Ereignis in Verbindung bringen. Z.B. ein Geburtstag, eine Feier oder etwas Ähnlichem. Der eine wird sagen, dass er im strömenden Regen zur Feier gehen musste und sein guter Anzug völlig im Eimer war, ein Anderer wieder, dass er er an diesem Tag befördert wurde und ihm das bischen Nieselregen nichts ausgemacht hat. Der Nächste gibt an, dass er einen Schirm aufgespannt hatte, weil es nach Regen aussah und er nun nicht genau sagen kann, ob es nun geregnet habe, da er nicht nass geworden sei. Ein Kind erinnert sich vielleicht, dass dieser Tag ein doofer Geburtstag war, weil sie wegen des Regens nicht draussen spielen durften. Zum Schluss haben wir vielleicht noch welche, die sagen, dass es aus ihrer Erfahrung im August eigentlich nie regnet und sie dies nicht glauben. Nun können wir noch das meteorologische Institut befragen. Hier heisst es, dass es am 13.08.1999 zu leichten Niederschlägen kam.

 

Reduzieren wir nun alle Aussagen auf deren Basisaussage und subtrahieren die persöhnlichen Meinungen, die allgemeinen Erfahrungen und Eindrücke, sowie die "Glaubensbekenntnisse, so kommen wir zur Wahrheit. Es hat am 13.08.1999 in Düsseldorf geregnet!

 

Nun werden viele esoterisch orientierten Menschen einwerfen, dass jeder doch seine eigene Realität erzeugt und die ganze Welt nur eine Scheinwelt sei, eine Matrix. Lassen Sie es mich so erklären, die Matrix existiert! Es ist jedoch nicht die vom illuminaten Hollywood inszenierte Scheinwelt, die einem Computerprogramm gleich kommt und uns diese physische Welt nur als eine Scheinwelt verkaufen will und wir in "Wirklichkeit" in einer ganz anderen Dimension oder Welt existieren. Nein - die Matrix ist das Glaubenskonstrukt, was die selbsternannten Herrscher dieser Erde uns seit Jahrtausenden als Wahrheit verkaufen wollen. Und wer glaubt, ist Gefangener dieser Matrix!

 

Unser Planet Erde ist physisch real, unsere physische körperliche Hülle ist real und unser irdisches Leben ist real! Nur ist der Sinn unseres physischen Daseins ein völlig anderer, als man uns verkaufen will. Meine Bücher sollen Ihnen dabei helfen, die Glaubensgefängnisse zu erkennen und sich aus diesen künstlichen Glaubenskonstrukten zu befreien. Nur so werden Sie den wahren Sinn des Lebens erkennen und sich wieder dem eigentlichen Grund widmen können, warum Sie geboren wurden. Zu leben!

 

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen meiner Bücher.

 

Ihr und euer, Barry Jünemann

 

 

 

 

 

 


 

A, AA, AAA, Barry, Jünemann, Autor, Düsseldorf, Buch, E-Book, Kartenhaus, Glaubens, Glaube, Religion, Kirche, Vatikan, Papst, Jesuiten, Herrscher, selbsternannt, Elite, Illuminati, Illuminaten, Freimaurer, NWO, Sekte, Orden, Geheimgesellschaft, Icke, Däniken, Maxwell, Jones, Ventura, Bibel, Koran, Thora, Sumerien, sumerisch, Tontafel, Clay, Tabletts, Jesus, Moses, Gilgamesh, Epos, Pagan, Monotheismus, Polytheismus, Panteon, Rom, Altes, Neues, Testament, Genesis, Veden, vedische, Schriften, Schriftrollen, Kaiser, König, Königin, Königshaus, Königshäuser, Royal, Royalties, Mesopotamien, Irak, Iran, Gott, Götter, Enki, Enlil, Ishtar, Isis, Horus, Anu, Semiramis, Nimrod, Tamuz, Anunnaki, Annunaki, Reptos, Reptoid, Reptilien, Echsen, Shapeshifter, Pyramide, Puma, Punku, Kreuz, Templer, Gnostiker, Konstantin, Bischof, Nibiru, Thuban, Orion, Alnilam, Alnitak, Mintaka, Alpha, Draconis, Draconianer, Drache, Bruderschaft, Schlange, namsesmus, Bush, Obama, USA, EU, Europa, Israel, Sklave, Sklaven, Versklavung, Volk, Indianer, Mord, töten, Lüge, lügen, Ra, El, Horoskop, Stier, Widder, Fische, Wassermann, Skorpion, Zodiac, Tierkreiszeichen, Erde, Mond, Mars, Pluto, Jupiter, Neptun, Orwell, Huxley, Fabian, Society, NWO, Weltregierung, Regierung, Welt, System, Feiertage, Kalender, Maya, Azteken, Chitauri, Mutwa, Schamane, Gen, Manipulation, Evolution, HAR1, FOXP2, Rasse, Mensch, Menschen, UFO, Entführung, Greys, Pleyaden, Sirius, Ägypten, Sphinx, MMS, Vitamin, B, Komplex, Kurkuma, Gold, Silber, Platin, CAMs, katalytisch, aktiv, Metalle, Himmel, Königsliste, esoterisch, New, Age, Ancient, Aliens, Alien, Außerirdische, Extraterrestrisch, Steven, Greer, Kontakt, Ceti, CE5, Qumran, Mohammed, Jerusalem, Tempelberg, Space, Center, Zecheria, Sitchin, Jason, Martell, Childress, Coppens, Phil, Schneider, DUMBS, D.U.M.B.S, deep, undergreound, military, bases, Fema, Camps, Watchtower, Chemtrails, Impfung, Gift, Ernährung, Codex, Alimentarius, Conrad, Conrebbi, False, Flag, Verschwörung, Verschwörungstheorie, Conspiracy, Theory, X, files, Akten, Area, 51, Atom, Disclosure, Project, Abduction, Grauen, Universum, Planet, Planeten, NASA, Bombe, bombardiert, Rakete, Raketen, Dimension, Pim, Lommel, NTE, Nahtoderfahrung, Astralreise, Partner, Partnerschaft, Frau, Mann, Kind, Kinder, ADHS, ADS, Vaccine, Bürgermeister, Jane, Medizin, Ärzte, Gesetz, Polizei, Gericht, Schule, Bootcamp, Manipulation, Depopulation, Georgia, Guide, Stones, Stonehenge, Nazca, Linien, belogen, Zukunft, Vergangenheit, Jetzt, Erfahrungen, unendlich, unendliches, Bewusstsein, r-Areal, reptiles, Gehirn, Rauchen, Cannabis, WWII, Juden, Konzentrationslager, Facebook, Freunde, Follower, NSA, FBI, US, Government, Snowden, Spion, Geheimdienst, Schafe, Schlafschafe, Systemschafe, whistleblower, WTC, 911, Flugzeuge, falscher, Flagge, Boston, Marathon, Queen, Mom, Präsidenten, Lizzard, Lizzards, Diana, Kapitel, Seite, Hypnose, Lichtkrieger, Infokrieger, Blogg, RFID, Chip, Obamacare, Skull, Bones, Wahlen, Wählen, Volksabstimmung, Politik, Politiker, Therapie, Trennung, Scheidung, Burnout, Borderline, Depression, Panik, Angst, Druck, Attacke, kognitive, Dissonanz, Paradigmen, Denken, Unterbewusstsein, Psyche, Geist, Seele, Matrix, Neo, Teile, Herrsche, kolloidal, Nahrungsergänzung, Impfstoff, Imperium, Soylent, Soja, Gift, Eden, Paradies, Bhagavad, Gita, Chillam, Ballam, Kebra, Nagast, debunked, enthüllt, Wahrheit, True, Man, Show, Reinkarnation, Glaubenssatz, Dummheit, Ignoranz, Mikrochip, Friedhof, Fujushima, Wikileaks, Essen, Nahrung, Wolf, Schafspelz, Rothschild, Rockefeller, Gates, Bill, FED, Reserve, Geld, Banken, Geldsystem, Sie, leben, kaufen, konsumiere, Konsum, Unterhaltung, Menschheit, Genozid, Massenmord, OBE, astralreise, weston, garner, out, of, body, transkommunikation, Vartikan, Rom, Katakomben, Nekropole, Anu, Petrus, Petrusgrab, Ebola, Depopulation, deagel, mahnwache, kenfm, ketogen, Video, Detektei, Hoax, Fraud, Autor, Schriftstellerla,